Pinnwand


KAROLIM

Beim Vorlesen des Buches konnten wir plötzlich über Sachen sprechen, die immer unausgesprochen blieben. Karolim und die kleine Fliege haben uns sehr geholfen. Herzlichen Dank!

Eine Mutter aus Thun
MOBBING

Die Bilder und der Text ergeben zusammen ein kleines Kunstwerk.

Ein befreundeter Kunstmaler
FRAUENSTIMMRECHT

Im Schlussteil habe ich plötzlich begriffen, warum es mit der Karriere von Frauen so läuft, wie es auch heute noch läuft!

Meine jüngste Tochter
FRAUENSTIMMRECHT

Dein Buch gefällt mir!
Ganz besonders der historische Teil.

Eine bekannte Juristin für Genderfragen
MOBBING

Mit grossen Buchstaben, einfachen Sätzen und wenigen Seiten haben Sie über ein schwieriges Schulproblem in aller Einfachheit geschrieben.

Eine Lehrerin
FRAUENSTIMMRECHT

Das Buch, obwohl ein Kinderbuch, ist voller geschichtlicher Informationen. Ich fand alles total spannend.

Eine junge Frau aus Basel
KAROLIM

Ich habe meinem Enkel die KAROLIM schon dreimal vorgelesen.
Hilfe! Er will sie ein viertes Mal hören.
Eigentlich leben seine Eltern nicht getrennt, das Thema richtet sich somit weniger an ihn. Doch er findet Karolim und die kleine Fliege sehr witzig. Überhaupt interessiert ihn im Moment alles, was mit Zirkus zu tun hat.

Eine Frau Doktor aus Wien
MOBBING

Endlich ein Buch, in dem ein Klavier vorkommt und ein Kind, das fleissig übt!
Die Geschichte ist süss, ergreifend und die Bilder sind wunderschön.

Eine Musikerin
KAROLIM

Die vielen Zeichungen und die verschiedenen Kunstschriften machen jede Seite zu einer speziellen Freude ...

Ein Vater aus Bern
MOBBING

Ich habe das ganze Buch allein gelesen.
Am besten gefällt mir Max.
Die Bibi ist auch gut.

Ein kleiner Junge
FRAUENSTIMMRECHT

Jetzt verstehen die Kinder, um was es beim Frauenstimmrecht geht.

Meine 13jährige Enkelin
FRAUENSTIMMRECHT

Du hast dich in diesem Buch noch gesteigert. Durch dein Märchen wird die Genderfrage mit Leichtigkeit erklärt und am Ende gelöst.
Eine sehr gelungene Einführung für den historischen Teil ...

Ein Dramaturg aus Deutschland

Ich lese gerne im Buch

KAROLIM.
Es gibt immer eine Überraschung. Das finde ich cool.

Eine kleine Schülerin aus Zürich
Frauenstimmrecht

Das Lesen hat Spass gemacht! Bravo!

Ein Mathematiker aus Bern
MOBBING

Du hast mir die Bibi zur Korrektur gegeben. Ich habe sie mehrmals durchgelesen, und immer sind mir am Ende vor lauter Rührung die Tränen gekommen ...